Aktivitäten der letzten Jahre


2004

Die dritte Benefizveranstaltung fand am 22. April 2004 im Mühlacker Mühlhof statt. Stargast der Information- und Unterhaltungsshow war Karlheinz Böhm. Vor der Veranstaltung wurden Bilder unserer bisherigen Projekte auf der Großleinwand gezeigt. Im anschließenden Kurzfilm wurden über die Arbeit von "Menschen für Menschen" berichtet. Die Gospelsängerin Siyou Isabelle Ngoubamdjum aus Ulm, die Entstaubten Lieder aus Pforzheim und die Brettener Kultgruppe "Die Schäfer" machten diesen Abend für viele Anwesende zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Reinerlös und Spende von "Mach die Augen auf e.V." für "Menschen für Menschen"

11.147,65 Euro


2003

Unser zweites Benefiz Open Air fand am 6. und 7. September 2003 statt. Da wir uns zum Ziel gesetzt haben, den Spendenbetrag zu verdoppeln, verdoppelten wir auch einfach den Zeitraum. Bands aus Stuttgart, Calw, Pforzheim, Nagold, Karlsruhe und Bretten begeisterten auf dem glasüberdachten Parkplatz des HIT Einkaufszentrum Schrammel die Zuschauer.
Eröffnet wurde die Benefizveranstaltung durch das erstmals stattfindende Kuhfladenroulette. Danach gab es Musik für Jung und Alt, eine riesige Kinderwelt, eine Tombola mit über 2000 Gewinnen, spanische, italienische und schwäbische Spezialitäten, Bier vom Fass und eine umfangreiche Cocktailbar. Aber sehen Sie selbst in unserem umfangreichen Archiv, denn Bilder sagen mehr als Worte.

Reinerlös und Spende des Familientreffs Enzberg für "Menschen für Menschen"

20.212,88 Euro


2002

 

Am 21. September 2002 fand zum ersten mal das Benefiz Open Air "Mach die Augen auf" statt. Band auf zwei Bühnen begeisterten auf dem zum Festplatz umfunktionierten Parkplatz des HIT Einkaufszentrum Schrammel die Zuschauer.
Unter dem Glasdach gab es Musik für Jung und Alt, eine riesige Kinderwelt, eine Tombola mit über 1000 Gewinnen, Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen, Bier vom Fass und eine umfangreiche Cocktailbar. Aber sehen Sie selbst, Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Reinerlös und Spende der Krabbelgruppe Enzberg für "Menschen für Menschen"

8.232,10 Euro